Nachwuchsarbeit

Für die Rennfahrer von Morgen bietet der RSV Rheinzabern ab der Saison 2013 wieder ein koordiniertes Kinder- und Jugendtraining an.

Von dort aus wird – auch abhängig vom Wetter – über die bevorstehende Trainingseinheit gesprochen und dann geht es auch gleich los.

Trainingszeiten

Ein guter Rennfahrer braucht nicht nur gute Fähigkeiten beim Radfahren selbst, sondern muss auch geschickt mit dem Rad umgehen können und braucht darüber hinaus jede Menge athletische Kompetenzen. Daher wechselt sich bei den Trainingseinheiten das eigentliche Radfahren mit Kraftübungen, Crosslauf und Geschicklichkeitsfahren ab. Vor allem bei Regenwetter nutzen wir die Gegebenheiten rund um das Vereinsheim.

Karte wird geladen - bitte warten...

Vereinsheim 49.109494, 8.269202

Wer sich ein Bild verschaffen möchte, ist herzlich eingeladen. Eine Teilnahme am Training selbst ist für jeden Sportler offen und frei. Kinder und Jugendliche möchten wir bitten, sich beim ersten Mal von ihren Eltern begleiten zu lassen.

Liebe Eltern, treten Sie mit uns in Kontakt und besuchen Sie unser Nachwuchstraining. Die Verantwortlichen geben Ihnen gerne Auskunft.

Comments are closed.