Letzte Informationen – Infektionsschutz

Liebe Radsportler,

nur noch wenige Stunden bis zum Auftakt in unser Cross-Wochenende und schon von hier auf vielen Dank für Eure zahlreichen Meldungen und das Interesse an unseren Rennen. Wir müssen aber hier an der Stelle Schluss machen. Die Meldelisten sind finalisiert. Wer vergessen hat, das Startgeld zu überweisen, der sollte das schleunigst per PayPal nachholen.

Corona und seine Folgen

Auf Grund der vielen Nachfragen hier noch einmal kurz zusammengefasst. Es gilt die 28. Verordnung des Landes RLP, nach der keine Einschränkungen an die Teilnehmer hinsichtlich Impfstatus gelten. Dennoch gilt: Können Personen den Abstand von 1,5m nicht einhalten, so haben sie einen medizinische Mund-Nasen-Schutz zu tragen! Diese “Maskenpflicht” gilt insbesondere im Umkreis der Nummernausgabe, in der Nähe der Bewirtung, bei den Siegerehrungen und vor allem beim Start! Der Mund-Nasen-Schutz ist auch von den Betreuern zu verwenden und kann von den Fahrern rund eine Minute vor dem jeweiligen Rennen abgenommen werden. Von diesen Regelungen wird es keine (!) Ausnahmen geben.

Wir rufen alle Fahrer, Betreuer und Besucher dazu auf, diese Regelungen zu beachten und verweisen dabei insbesondere auf die Vorbildfunktion für andere Veranstalter / Vereine, die sich solche Fragen für ihre Rennen ebenfalls stellen.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.