Bundesradsporttreffen 2019 in Neustadt/W.

Der RSV Rheinzabern wird mit einer großen Gruppe an diesem tollen Event teilnehmen. Der Veranstalter hat uns diesen Text zu Verbreitung zur Vefügung gestellt.

Liebe Radsportfreunde,
dieses Jahr wird ein besonderes Jahr für den Pfälzer Radsport und für alle sportlich interessierten Familien bis zu junggebliebenen sportlichen Senioren, die ihre pfälzische Heimat auf dem Rad kennlernen wollen.

Das diesjährige Bundes-Radsport-Treffen findet erstmals vom 21.-27. Juli in Neustadt/Weinstraße statt. Aus ganz Deutschland und den Nachbarländern Belgien, Dänemark und Frankreich kommen Radsportlerinnen und Radsportler für sieben Tage in die Pfalz. Nicht nur Rennradfahrer mit Ehrgeiz nach Höhenmetern kommen dabei auf Ihre „Kosten“, auch für Genussfahrer werden täglich ausgeschilderte Strecken angeboten. An den Verpflegungsstellen wird für auch für jeden Gaumen etwas dabei sein.

Also rauf aufs Rad, ob aufs Rennrad, Trekkingrad, Tourenrad, Mountainbike oder auch E-Bike, einzig einen Helm müsst ihr auf einem verkehrssichern Rad tragen. Die Organisatoren der pfälzischen Radsportvereine freuen sich auf euch. Natürlich könnt ihr euch auch für einzelne Touren noch am Starttag in die Liste eintragen, empfehlenswert ist aber die Voranmeldung.

Mit einem passenden Radsporttrikot und auch der dazugehörigen Radhose macht ihr auch nach dem BRT bei eueren Ausfahrten eine gute Figur. Aus einem besonderes „Dubbeglas mit Logo“ schmeckt euch das Nationalgetränk der Pfälzer, ein Rieslingschorle nochmal so gut.


Zeigen wir ganz Deutschland wie wir „Pälzer sinn“.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.